skip to content

Bullet 500 Trails

Bullet 500 Trials
Bullet 500 Trials
Bullet 500 Trials Details
Bullet 500 Trials Details
Bullet 500 Trials
Bullet 500 Trials
Bullet 500 Trials
Bullet 500 Trials
Bullet 500 Trials
Bullet 500 Trials

Bereits 1932 rollte die erste Bullet vom Produktionsband und ist damit das am längsten fortlaufend produzierte Motorrad der Welt. Im Laufe der Jahre konnte sich die Bullet einen hervorragenden Ruf erwerben – auch dank ihrer Erfolge bei den legendären Trial-Meisterschaften. Inspiriert von diesem Vermächtnis präsentiert Royal Enfield nun die “Bullet Trials” – eine Hommage an die International Six Days Trials (ISDT) und den weltberühmten “Trials Wizard” Johnny Brittain.


Technische Daten  
   
Motor 499 ccm 1 Zylinder 4-Takt luftgekühlt
EFI – Electronic Fuel Injektion – Motor, erfüllt die EURO 4 Abgasnorm
Drehmoment 41,3 Nm / 4.000 U/Min.
Kompression 8,5 : 1
Bohrung x Hub 84 mm x 90 mm
Zündung KEIHIN Motormanagement
Gemischaufbereitung elektronische Einspritzung von KEIHIN
Elektrik 12 Volt
Leistung 20,3 KW / 28 PS / 5.250 U/Min.
Höchstgeschwindigkeit 129 Km/h
Tankinhalt 14,5 Liter
   
Verbrauch 3,5 l Super / 100 Km
Kupplung moderne 7-Scheiben Ölbadkupplung
Gänge 5-Gang Linksschaltung
   
Antrieb O-Ring Kette
Starter DENSO Elektrostarter
Bremsen vorne Scheibe / hinten Scheibe
Reifen vorne 90/90 - 18" 51V AVON
Reifen hinten 110/80 - 18" 58V AVON
Fahrwerk vorne hydr. Teleskopgabel 150 mm
Fahrwerk hinten Stahlschwinge mit 2 Gas-Federbeinen
   
Maße L x B x H 2.080 x 805 x 1.123 mm
Radstand 1380 mm
Sitzhöhe 800 mm
Bodenfreiheit 140 mm
Leergewicht 192 kg
zul. Gesamtgewicht  365 kg 
   
Kraftstoff  Super
Gewährleistung 2 Jahre
Farben rot/silber, grün/chrom

Preis:
5.799,-- € (rot/silber) 
5.999,-- € (grün/chrom)

alle Preise inkl. MwSt.                                                      
Finanzierungsrechner unseres Partners Creditplus Bank AG,
bitte klicken Sie auf das Logo
 


  

Copyright © 2017 Royal Enfield Bad Zwischenahn, AS GbR | Website Templates by Tradebit | Webdesign by KlickinDesign Dieter Jahnke